Skip to main content

Search

Items tagged with: Sprache


 
Eddie Izzard über Sprache und Identität: „Ich toure gerade als Mädchen“ #Comedy #LGBT #Trans #Sprache #Alltag #Gesellschaft


 
In Griechenland ist der alte Streit um die slawo-mazedonische Minderheit neu ausgebrochen. Experten halten die Sachlage für komplex. Derweil lässt verdrängte Geschichte die Gefühle hochkochen. #Prespa #Mazedonien #Griechenland #Wahljahr #Gericht #dopia #Minderheit #Sprache #BBC #Medien


 

Zu den mangelhaften Rechtschreibkenntnissen der heutigen Generationen

Für das Sprechen in diesem Gesprächskosmos gibt es keine Qualitätsmaßstäbe. Man darf reden, wie einem der Schnabel gewachsen ist. Die lockere Diktion, Umgangssprache inklusive, gilt als Ausweis von Authentizität. Der Linguist Gerhard Augst vertritt die These, dass sich in unserer Gesellschaft das Gesprochene als Standardsprache durchgesetzt habe, was es schwer mache, auf die Dominanz der Schriftsprache zu pochen.
Ist halt auch schwierig, wenn immerzu behauptet wird, dass Akademiker der Sprache keine Regeln aufsetzen können, weil sich die Sprache im ständigen Wandel befände und ihr Status quo auch ein Zeichen des Entwicklungsstandes sei. Was aber nutzt das wiederum, wenn die Menschen die Sprache nicht mehr richtig zu Papier bringen können? Die Rechtschreibreformen ignorieren, um uns infolgedessen zu devolutionieren, rückzuentwickeln? Na dann, schönen Tag auch noch, dann begeben wir uns zurück ins Mittelalter, w... show more


 
Ein sehr spannender Bericht zum Thema Gendersprache aus einer völlig anderen Perspektive, wie ich mich sonst damit auseinander setze.

Sprachen wandeln sich immer – aber nie in Richtung Unfug -

#gendersprache #gender #sprache #deutsch


 

Mehrheit der Deutschen gegen gendergerechte Sprache

Gefragt wurde, wie wichtig oder unwichtig ihnen eine gendergerechte Sprache für die Gleichstellung der Frau in Deutschland sei. Hierauf hätten 27,1 Prozent der befragten Männer und 27,9 Prozent der Frauen mit „sehr wichtig“ oder „eher wichtig“ geantwortet. Über 60 Prozent hätten angegeben, dies sei für sie „eher unwichtig“ oder „sehr unwichtig“. Die Verteilung der Antworten sei dabei über Bundesländer, Geschlechter und Parteien hinweg ähnlich ausgefallen. Neun von zehn Befragten verwenden privat keine „genderneutrale“ Sprache; 74,6 Prozent nutzten sie auch beruflich nicht.

#Deutschland #Umfrage #News #Politik #Sprache #GendergerechteSprache


 
Rettungsversuch für die Mundarten: Guter Dialekt, böser Dialekt #Dialekt #Plattdeutsch #DeutscheSprache #Sprache #Alltag #Gesellschaft


 
Die Therapie hat das Leben von Fedor und Manuel verändert. Die beiden Jungen waren einige Wochen lang zur Stottertherapie im Westerwald und können dank dieser Delphin genannten Methode zum ersten Mal auch unter Stress flüssig sprechen. #PlanetWissen #Spracherwerb #Sprache #Delfin #Sprechen #Sprachentwicklung #Stottern


 
Welche Sprache muss man können, wenn man bei der EU einen Job haben will? Die bisherigen Vorgaben sind jedenfalls zu eng, so die Entscheidung des höchsten Gerichts der Gemeinschaft. #EuGH #EU #Sprache #EPSO


 
Sprache schafft Wirklichkeit: Verallgemeinerung - egal zu welchem Thema und egal von wem und über wen - schafft Ausgrenzung. Verallgemeinerung ist somit ein erster konkreter Schritt in den Faschismus. Wer sprachlich verallgemeinert, vor allem wenn es um Menschen oder menschliche Gruppierungen geht, tötet auch irgendwann. Auch massenhaft. Und ohne mit der Wimper zu zucken. Wer verallgemeinert, hat sich als Faschist zu erkennen gegeben. #sprache


 
oh gott, jetzt evolvieren auch noch sprachen! was lässt sich die wissenschaft wohl als nächstes einfallen?

#sprache #archäologie #geschichte #linguistik #wissenschaft

Bild/FotoNachrichten aus der Archäologie @ Archäologie Online wrote the following post Fri, 15 Mar 2019 17:26:33 +0100

Ernährung beeinflusste Entwicklung von Sprachen
Ernährung beeinflusste Entwicklung von Sprachen

Ernährungsbedingte Gebissveränderungen führten in verschiedenen Sprachen der Welt zu neuen Lauten wie dem "f". Dies zeigt die Studie eines internationalen Forschungsteams. Die Resultate widersprechen der traditionellen Annahme, dass das Spektrum an Sprachlauten in der Menschheitsgeschichte unverändert blieb.


 
F und V sind also wohl erst ein paar tausend Jahre alt. - Wie der Speiseplan die Lautbildung beim #Menschen beeinflusste. #Sprache


 

CSD-Organisatoren entwickeln geschlechtsneutralen #Sprachassistenten mit


Bild/Foto
Bislang klangen kleine elektronischen Haushaltshelfer wie #Siri und #Alexa meist #weiblich, während sich komplexe Systeme für künstliche Intelligenz, etwa #Einstein von Salesforce oder #Watson von IBM, #männlich geben. Gegen diese Art von #
... show more


 
Im britischen Parlament herrsche Anarchie.


Liebe Tagesschau,

schlagt doch einfach mal die Bedeutung von Anarchie nach. Ihr seid doch Journalisten, also Menschen, die Begriffe korrekt verwenden sollten.

#Anarchie #Aufstand #Chaos #Rebellion #Streit #Sprache

https://www.tagesschau.de/ausland/schalte-dittert-brexit-101.html


 
Apfelsaft mit Mineralwasser: In Deutschland weiß jedes Kind, was Apfelschorle ist. Und sie ist bei weitem nicht das einzige Getränk, das seltsam heißt, aber umso besser schmeckt. #MeettheGermans #Mineralwasser #Sprache #Alltagskultur


 

Artikel | Sprachlog: Gendergap und Gendersternchen in der gesprochenen Sprache


Im feuilletonistischen Eklat um verschiedene Formen der geschlechtergerechten Rechtschreibung, über die der Rechtschreibrat gestern erstmals beraten und mit denen er sich in den nächsten Monaten genauer beschäftigen will, wird immer wieder die Frage gestellt, wie man diese Formen den aussprechen solle. Genauer gesagt, es wird – im Einklang mit dem allgemein sehr selbstzufriedenen Ton der Kritiker/innen – unterstellt, dass man sie eben nicht aussprechen könne...

Info: Gerade im Stream in einen Beitrag von @Mme Krawall-Barbie de Faune ☳ gefunden und für gut befunden. 😀

Tags: #de #artikel #gender #gendergap #gendersternchen #gesprochene-sprache #deutsch #geschlechtergerechte-rechtschreibung #sprache #gesellschaft #sprachlog #ravenbird #2019-03-13
Gendergap und Gendersternchen in der gesprochenen Sprache


 
Wissenschaftler: Soziale Medien lassen Sprache nicht verlottern #Jugendliche #SocialMedia #Sprache #sozialeMedien


 
Nicht nur am Weltfrauentag sollte auf gendergerechte Sprache geachtet werden – das ist notwendig, um eben alle anzusprechen. Die Grüne finde, dass vor allem Sprache im öffentlichen Bereich vorangehen sollte und geschlechtergerechte Sprache in unserer Kommunikation geregelt werden solle. Journalistin Birgit Kelle hält das hingegen für ein Ablenkungsmanöver. #AktuelleStunde #WDRFernsehen #08032019 #20190308 #Gendergerecht #Sprache


 

Digitalstaatsministerin Dorothee Bär (CSU) nennt Gendersternchen «gaga»


„Wir sollten uns auf das Wesentliche konzentrieren, auf den Kampf um praktische Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Alltag“, so die stellvertretende CSU-Vorsitzende.

Dann kommen Männer mit Kindern, gefolgt von Frauen ohne Kinder. Und erst danach haben wir die Mütter. So ist die Lage“, sagte Bär. „Wir müssen dafür kämpfen, dass sich das ändert. Es darf kein Nachteil sein, Mutter zu sein. Dass wir heute noch diesen Zustand haben, ist beschämend für eine moderne Industrienation wie Deutschland.“
#DorotheeBär #Union #CDU #CSU #Deutschland #WeltfrauenTag #InternationalWomensDay #News #Poltiik #Linguistik #Sprache #Gendersternchen #GendergerechteSprache


 

Die Pegidahaftigkeit des Vereins Deutsche Sprache

[...] Eine Gruppe von Germanisten hat jetzt darauf hingewiesen, dass die Haltung des Vereins „ein Musterbeispiel für einen intoleranten, unaufgeklärten Sprachpurismus“ sei und der #VDS „immer wieder nationalistische Tendenzen bedi
... show more


 

Die Pegidahaftigkeit des Vereins Deutsche Sprache

[...] Eine Gruppe von Germanisten hat jetzt darauf hingewiesen, dass die Haltung des Vereins „ein Musterbeispiel für einen intoleranten, unaufgeklärten Sprachpurismus“ sei und der #VDS „immer wieder nationalistische Tendenzen bedient“. [...]

[...] In diesen Monaten scheint die Politisierung und Pegidisierung des Vereins besondere Ausmaße zu erreichen. Die „Sprachnachrichten“ lesen sich in weiten Teilen wie ein AfD-Blatt. Sie wettern gegen „Genderideologen“ und den „Genderwahn“. Sie prangern an, dass „das Wissen über ’sexuelle Vielfalt'“ in den Schulen wichtiger geworden sei „als Orthographie oder eine leserliche Handschrift“. [...]

[...] Nun kann so ein Verein natürlich so pegidahaft sein, wie er will. Erstaunlich ist aber, dass seine Radikalität und Pegidahaftigkeit öffentlich kaum wahrgenomm
... show more


 
Über Geld spricht man nicht? Das behauptet jedenfalls ein Sprichwort. Komisch, denn die Deutschen sind sehr kreativ, wenn es darum geht, dem Geld originelle Namen zu geben - von Kohle bis Riesen. #MeettheGermans #Deutschlernen #Sprache #Alltagskultur #Geld


 
Bild/Foto
Bild/Foto
Leer Nederlands! / Learn Dutch! / Apprenez le néerlandais! / Lernen Sie Niederländisch!
... show more


 
Bild/Foto
Bild/Foto
Leer Nederlands! / Learn Dutch! / Apprenez le néerlandais! / Lernen Sie Niederländisch! / Imparate l’olandese

De week doormidden zagen
Bild/Foto
Bild/Foto Betekenis : deze uitdrukking verwijst naar het midden van de werkweek (woensdagmiddag 12 uur); die wordt veel in de kantoorwereld gebruikt: Meneer Zaagmans is langsgeweest, de week is weer doormidden, de week vordert en het weekend nadert (met rasse schreden). Voor vele mensen die uitkijken naar het weekend, is Zaagmans een lichtpunt in de werkweek.... show more


 
Über Geld spricht man nicht? Das behauptet jedenfalls ein Sprichwort. Komisch, denn die Deutschen sind sehr kreativ, wenn es darum geht, dem Geld originelle Namen zu geben - von Kohle bis Riesen. #MeettheGermans #Deutschlernen #Sprache #Alltagskultur #Geld


 

Kreppel, Berliner, Pfannkuchen...


Wer in New York ein Sandwich bestellen kann und danach auch bekommt, was er oder sie wollte, hat es geschafft. Kompliziert wird es nur, wenn man dabei an Leute gerät, die selbst eben erst zugezogen sind. Oder immer noch verwirrt. Oder einfach desinteressiert an Lokalkolorit.

Man geht mit diesem Ausdruck einfach nur ganz sicher, wie der Typ im Bayern-Trikot, der mal auf dem Viktualienmarkt vor mir beim Metzger stand und ein „Leberkäsesemmelbrötchen“ bestellte und es trotzdem bekam, denn Münchener sind ja nun mal keine Berliner.
#Sprache #Linguistik #Regionalismus #Dialekt #Deutschland


 
Altona fordert Regeln für gendergerechte Sprache
https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Altona-fordert-Regeln-fuer-gendergerechte-Sprache,altona688.html
#hamburg #altona #bezirk #gender #sprache #gendergerechte #gendergerechtigkeit #geschlecht #männer #frauen


 
Sprache: Frankreich führt weibliche Berufsbezeichnungen ein #KarriereSPIEGEL #Frankreich #Sprache #SpracheundBeruf


 
Sprache: Frankreich führt weibliche Berufsbezeichnungen ein #KarriereSPIEGEL #Frankreich #Sprache #SpracheundBeruf


 
Die Wahrheit: Verkeimtes Sprechen #Keimzelle #Metapher #Sprache #Wahrheit


 

De Oratore


In Anknüpfung an Schmitt zeigt Föllinger, dass sich in der breiten Semantik der „Peitho“, der Kunst der Überredung und Überzeugung, die verschiedenen diskursiven Potentiale der Rhetorik spiegeln.

Eine Rhetorik, die ausschließlich auf Argumente setze, könne nun einmal nicht alle Menschen erreichen; deshalb müsse sie „unterschiedlichen kognitiven Begabungen gerecht“ werden. Diese Rhetorik genügt also den Ansprüchen an die Verschiedenheit der Menschen, wenn sie freilich auch keine wohlklingenden Gleichheitsgrundsätze anbietet.

Eine Redekunst, die ihren Namen verdient, wird stets bedenken, dass sie verschiedene Menschen in all ihren Facetten anspricht. Vor allem aber wird eine solche Redekunst nicht verleugnen, dass sie einer intellektuellen Haltung entspringt. Unter diesen Gesichtspunkten sind Vergleiche zwischen antiker und aktueller politischer Beredsamkeit zum Scheitern verurteilt: Der neue Typus des polternden, sich dezidiert antiintellektuell gebende... show more


 
"Schlanker Staat" und "Eigenverantwortung": Framing für die Fleißigen - SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft
http://www.spiegel.de/wirtschaft/agenda-2010-und-hartz-iv-framing-kann-nicht-nur-die-ard-a-1254513.html#ref=rss
#Wirtschaft #SPON-DieRechnung #bitte! #SPON-DieKolumnisten #Meinung #Sprache #GroßeKoalition2018 #ARD #HartzIV #Agenda2010


 
this is awesome nonsense ...

#sprache #fehler #language #kultur #error

Bild/FotoSteffen Haspel wrote the following post Thu, 21 Feb 2019 17:00:46 +0100

15 German Words That Make Everyone Say "WTF Is Wrong With That Language???"

Also ich mag meine Sprache 😀


 
Die Muttersprache prägt uns, Mehrsprachigkeit eröffnet uns neue Horizonte. Der Sprachforscher Aria Adli erklärt im DW-Gespräch, warum der Tag der Muttersprache so wichtig ist und Sprache sich ständig wandeln muss. #InternationalerTagderMuttersprache #Sprache #UNESCO #AriaAdli #Sprachforschung #Linguistik


 

ZUm «Framing Manual» der ARD


Dabei dürfte sie Begriffe wie "medienkapitalistische Heuschrecken" als Synonym für Privatsender meinen oder um "unser gemeinsamer, freier Rundfunk ARD", um das Wirgefühl der Zuschauer zu erzeugen.

Um dem schlechten Image entgegenzuwirken, hatte die ARD daher das Gutachten in Auftrag gegeben, an dem eben auch Wehling beteiligt war. Die renommierte Linguistin war es dann, die den in Fachkreisen schon lange bekannten Begriff Framing in die öffentliche Debatte gebracht hatte. 2016 erschien ihr Buch "Politisches Framing: Wie eine Nation sich ihr Denken einredet - und daraus Politik macht".

Wenn die ARD und das ZDF ihr Image aufbessern wollen, dann wärei hnen schon damit geholfen, würden sie einfach mal die Beiträge senken, anstatt sie andauernd zu erhöhen. Das Programm spricht keine Mehrheit mehr im Volke an, ihre hauptsächliche Zuschauerschaft besteht vor allem aus Rentnern und Menschen 50+. Und doch muss die Allgemeinheit, die kaum Gebrauch macht, dafür... show more


 
Rechte Sprache: Warum "linksgrün versifft"? - SPIEGEL ONLINE - Kultur
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/rechte-sprache-warum-linksgruen-versifft-a-1252819.html#ref=rss
#Kultur #Gesellschaft #SPON -Obenundunten #Meinung #SPON-DieKolumnisten #Faschismus #Sprache


 
Jörg Meuthen, Spitzenkandidat der AfD für die Europawahl, sprach auf dem Bundesparteitag im April 2016 davon, dass er weg wolle vom "links-rot-grün verseuchten 68er-Deutschland, von dem wir die Nase voll haben... man könnte auch sagen: leicht versifften 68er-Deutschland".
Diese Worte lösten auf dem Parteitag entzückten Jubel und Standing Ovations aus: Endlich sagt es mal einer, dass all den Krawattennazis diese Welt zu viel ist, die sich bewegt und in der die Menschen nicht mehr strammstehen und auf Befehle warten, in der Frauen und queere Leute sprechen, vögeln und regieren können und sich mit anderen fortpflanzen als ihnen - dass ihnen diese Welt zu kompliziert geworden ist und sie Angst haben, in ihr zu versinken. ... show more


 
Mehr Hamburger Schüler: Schulen sollen wachsen
https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Mehr-Hamburger-Schueler-Schulen-sollen-wachsen,schule1782.html
#Hamburg #Schüler #Schule #Rabe #Schulsenator #Flüchtlinge #Kinder #Sprache #Deutsch


 
Debatte Sprache und Paragraph 219a: Es gibt kein „ungeborenes Leben“ - taz.de http://www.taz.de/Debatte-Sprache-und-Paragraph-219a/!5568971/

Debatte Sprache und Paragraph 219a
Es gibt kein „ungeborenes Leben“
Die Sprache von Abtreibungsgegner*innen reduziert Frauen zum Container des Embryos. So gerät ihr Recht auf Selbstbestimmung in Gefahr
Tags: #219a #Sprache #Politik #spd

via dandelion* client (Source)


 

Türkischunterricht anstelle von Englisch?


Etwa ein Drittel aller Kinder im bevölkerungsreichsten Bundesland habe einen Migrationshintergrund. „Sie sprechen zum Beispiel türkisch, russisch, polnisch. Für die deutschen Kinder wäre es einfacher, sie würden diese Sprachen erlernen. Und die Kinder mit Migrationshintergrund hätten mehr Zeit, sich auf das Deutsche zu konzentrieren“. Für Kinder, die ohnehin zweisprachig aufwachsen, wäre es besser, diese Kenntnisse zu vertiefen, so Keltek: „Dann fällt ihnen später auch das Englische leichter.“

Zudem stellte Brandl den Integrationswillen von Flüchtlingen und anderen Migranten infrage. „Der Großteil der Zugewanderten hat an unseren Angeboten kein Interesse.“ Es gebe nur einen „verschwindend geringen Prozentsatz echter Integrationswilliger“. Der Rest droht nach Ansicht des CSU-Politikers, „auf Dauer in den sozialen Netzen“ zu bleiben.

#... show more


 

Denn Sternchen sind für alle da 😀


Bild/FotoSPIEGEL Online (inoffiziell) wrote the following post Tue, 29 Jan 2019 10:19:34 +0100

Sprachwissenschaftler haben für 2018 ein Wort und Schriftzeichen zum Anglizismus des Jahres erklärt: Das \* oder Gendersternchen. Die Jury will damit Bemühungen um eine gendergerechte Sprache würdigen.
Sprachwissenschaft: Gendersternchen ist Anglizismus des Jahres - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Sprache #Gender

Frage am Rande: Wieso ist ein Sternchen ein Anglizismus?
- und sollte das in diesem Kontext dann nicht auch eine Anglizisma sein? (hihi. ja. Tschuldigung. Dicker Kopf, weil erkältet. Darum Keine Besserung der Verbalsadismen in Aussicht. Aber ich bleib dran.)


 
Sprachwissenschaftler haben für 2018 ein Wort und Schriftzeichen zum Anglizismus des Jahres erklärt: Das \* oder Gendersternchen. Die Jury will damit Bemühungen um eine gendergerechte Sprache würdigen.
Sprachwissenschaft: Gendersternchen ist Anglizismus des Jahres - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Sprache #Gender


 

Zum Vergleich maschineller mit menschlicher Übersetzung


In Studien wurde schon öfter behauptet, dass menschliches Niveau erreicht wurde. Wissenschaftler der Universitäten Zürich und Edinburgh haben zum Beispiel untersucht, wie die Ergebnisse aussehen, wenn man sich einen Text als Ganzes und nicht nur Satz für Satz anschaut. Da war man dann doch weit von menschlichen Übersetzungen entfernt. Außerdem werden derartige Vergleiche oft mit Nachrichtentexten gemacht. Ich würde das gern mal für Werbetexte oder Portfolio-Analysen sehen.

Die maschinelle Übersetzung ist nicht so gut wie eine menschliche, aber es reicht, um die Bedeutung zu ermessen. Man muss sich immer fragen, ob man nur den Inhalt verstehen will - dann mag es funktionieren. Oder will ich den Text veröffentlichen? Dann funktioniert es eher nicht.

#Sprache #Language #Übersetzer #Übersetzung #Dolmetscher #Translator #DeepL #DeepLearning #Translation


 
Einer Studie der Asylbehörde BAMF zufolge lernen in Deutschland drei Viertel der Flüchtlinge die Sprache, immer mehr haben zudem einen Job. Sorgen macht den Forschern dagegen die psychische Gesundheit der Geflüchteten. #Flüchtlinge #Geflüchtete #Studie #Integration #Sprache #Arbeit #Deutschland #psychischeGesundheit #BAMF #IAB #DIW


 
Integration läuft gut: Mehr Geflüchtete haben einen Job #Geflüchtete #Integration #Arbeitsmarkt #Sprache #psychischeGesundheit #Studie #Deutschland #Politik


 
Die Mehrheit der Deutschen steht der Integration von Zuwanderern positiv oder zumindest neutral gegenüber, so eine neue Studie. Eine positive Einstellung zu kultureller Vielfalt hätte wieder leicht zugenommen. #Studie #Willkommenskultur #Vielfalt #Zuwanderung #Islamfeindlichkeit #Deutschland #Umfrage #Religion #Zugehörigkeit #Sprache #Osteuropa #Westeuropa