Skip to main content

Search

Items tagged with: Nazis


 
@KienastDirk Dirk Kienast
Dirk Kienast on Twitter #Europawahl #AfD #Nazis


 

Hitlers kurzweiliges Engagement für die Räterepublik

Da Hitler sich unter diesen Bedingungen zur Wahl stellte, muss man darin ein Bekenntnis zur Räterepublik und damit zu einer extrem linken Politik sehen. Er hatte schon Ende Februar 1919 am Trauermarsch für den ermordeten sozialistischen (und übrigens aus einer jüdischen Familie stammenden) Ministerpräsidenten Kurt Eisner teilgenommen.
Tja, und wenig später hat er, um mit den Worten Björn Höckes zu sprechen, eine Wende um 180 Grad vorgenommen in seiner Ideologie, und somit begonnen, Sozialisten und Juden gleichermaßen zu verfolgen, um sie aus seiner Vorstellung einer ethnisch reinen Rasse zu streichen. So schnell können sich Menschen ändern: Erst waren sie dir sympathisch, und dann jagen sie dich.
Im Gegenteil verkehrte er in Wien bei der assimilierten jüdischen Familie Jahoda und hatte im Männerwohnheim vertraute Kontakte zu mindestens drei jüdischen Mitbewohnern. Auch aus seiner ersten Münch
... show more


 
Nazi-Opfer Emden: Erben wollen Gerechtigkeit #MaxEmden #Raubkunst #Provenienz #Provenienzforschung #Nationalsozialismus #Nazis #Juden #Judentum #Enteignung #Zwangsverkauf


 
Nazi-Opfer Emden: Erben wollen Gerechtigkeit #MaxEmden #Raubkunst #Provenienz #Provenienzforschung #Nationalsozialismus #Nazis #Juden #Judentum #Enteignung #Zwangsverkauf


 

Zum Rechtsextremismus in Deutschland und Österreich

1. Die Presse:

Unter anderem wurde in dem Dossier auf einen niederösterreichischen FPÖ-Gemeinderat hingewiesen. Der Lokalpolitiker soll im März 2019 sein Profilbild auf Facebook im Design der Identitären mit dem Titel „Heimatliebe ist kein Verbrechen“ gestaltet haben. Landbauer sagte dazu, er kenne den Politiker persönlich, dieser habe „keinerlei Berührungspunkte mit den Identitären und sicher nichts Verwerfliches getan“.

„Liebe Identitäre Bewegung, ich begrüße euch recht herzlich in Wiener Neustadt! Hier seid ihr herzlich willkommen! Bewegungen wie die Pegida in Deutschland, die sind die Speerspitze, die die Bevölkerung im Kampf gegen die Bundesregierung und gegen dieses System noch brauchen wird.“ Weiter: „Und jeder einzelne Bursch und jedes ein
... show more


 

AfD scheitert erneut mit Bundestagspräsidentschaftskandidaten

Der 63 Jahre alte Berufsoffizier Gerold Otten aus Bayern erhielt am Donnerstag in einer geheimen Abstimmung nicht die notwendige Mehrheit. Für den früheren Kampfpiloten stimmten 210 Abgeordnete. Gegen den AfD-Kandidaten votierten 393 Abgeordnete. 31 Parlamentarier enthielten sich.

Gewöhnlich haben im deutschen Parlament alle Fraktionen wenigstens einen Posten im Präsidium. Bundestagspräsident ist der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble. Stellvertreter sind derzeit Hans-Peter Friedrich (CSU), Thomas Oppermann (SPD), Wolfgang Kubicki (FDP), Petra Pau (Linke) und Claudia Roth (Grüne).
Ich sag mal so: Die restlichen Parteien tun sich keinen Gefallen damit, jedem Kandidaten einen Korb zu geben, und auf diese Weise werden sie auch die Demokratie nicht schützen können. Wie auch schon Herr Lindner gesagt hat, speisen sie damit lediglich den Opfermythos der AfD, damit werden sie ihr nur weiter Wind in die Segel pusten. Sie waren d... show more


 
Maybe it's time we deport the entire Faux "News" disinformation network. Everything, and all the people - out of here. Go live in some conservative utopia. Oh, every place that tries this kind of radical bullshit is a shitshow? Aw, too fucking bad.

https://www.newsweek.com/tucker-carlson-advertisers-include-noahs-ark-museum-and-mens-health-company-1390007

#TuckerCarlson #Tucker #Fascism #Fox #FoxNews #FakeNews #Faux #Trump #Republican #Assholes #RkTheory #Nazis #WhiteSupremacists #AltRight


 
I am so very sick of this shit. This is the view from the fake news outlet, spinning the already-awful bullshit from Barr. It's time to Amendment 25 this motherfucker, and start looking into his enablers: Barr, Nunes, McConnell, Ryan, etc.

Also time to bring back the Fairness Doctrine, and shut down the disinformation campaign known as "Fox News" - they are basically a fifth column in this country. Fox and those that adore it are traitors to everything America, and they hate everything about America. Fox is the perpetrator of fake news and they are trying to destroy this country from the inside - they still support a "president" who thinks we should not have judges.

Fuck the entire right wing. Even the goddamn "never Trumpers" stood by and let their party turn into a shit show of racists, anti-intellectuals, and "free market" assholes, long before the asshole Donnie came along.

https://www.foxnews.co... show more


 

Content warning: AfD-Stand erfolgreich abgeschirmt - Polizei zensiert Kritik


 

Content warning: Befreiung selber machen! - Entnazifizierung jetzt!


 
@KeineAFD2017 Europawahl 2019 Aufstehen
Europawahl 2019 Aufstehen on Twitter #AFD #Meuthen #ARD #Nazis #Mailand #Nazi! #afdwirkt #Europawahl2019 #Europawahl #Sachsen #AfD”


 

Content warning: Nazifriseurin Sarah Bergemann in Dresden geoutet


 
Alter, was für ein Nachmittag. In #Dortmund wehrt sich der Stadtteil #Marten gegen die Übernahme durch #Nazis. Die Bilder aus dem Herbst von @
... show more


 

Marten wehrt sich gegen Nazis


Alter, was für ein Nachmittag. In #Dortmund wehrt sich der Stadtteil #Marten gegen die Übernahme durch #Nazis. Die Bilder aus dem Herbst von @Korallenherz zu den schlimmen antisemitischen Parolen bei einem gespenstischen Umzug habt Ihr sicher noch im Gedächtnis.

Es gibt mutige Leute dort, die das nicht einfach so geschehen lassen wollen. Ein breites Bündnis wehrt sich, heute abend beispielsweise war ein großartiges Konzert vom Jugendsinfonieorchester #DOJO im Zeichen des Protestes. Vorweg haben der Pfarrer, die Vorsitzende des Martener Forums, die Lokalgröße Bruno Knust und eine Bürgermeisterin zum Teil sehr klare Worte gefunden.

... show more


 

Content warning: Video zur Aktion im Gedenken an Jorge Gomondai in Dresden


 

Razzia nach rechtsextremen Drohmails - Verdächtiger festgenommen

Der Verdächtige soll in anonymen Mails Politikern, Gerichten und anderen Institutionen gedroht haben und seine Schreiben mit Nationalsozialistische Offensive", "NSU 2.0" oder "Wehrmacht" unterzeichnet haben. Die Mails wurden an Behörden in Hamburg, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg und Brandenburg verschickt.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur soll die Serie bereits im Sommer 2018 begonnen haben. Dass der Absender lange Zeit nicht ermittelt wurden, hänge damit zusammen, dass er beim Versenden der Botschaften darauf geachtet habe, dass diese E-Mails nicht zurückverfolgt werden können, hieß es. Jetzt werde ermittelt, ob der Mann auch Verfasser von weiteren der insgesamt 200 Drohschreiben sei, die Gegenstand der Ermittlungen sind.

#SchleswigHolstein #... show more


 

AfD-Mitglied beschäftigt künftig IB-Vorsitzenden Daniel Fiß

Daniel Fiß' politische Wurzeln liegen in der Neonaziszene in Mecklenburg-Vorpommern. Er war zunächst Mitglied der Jungen Nationaldemokraten, der Nachwuchsorganisation der NPD, und lief auf rechtsextremen Demonstrationen mit. In den vergangenen fünf Jahren wurde er während seines Politikstudiums in Rostock zur Führungsfigur der Identitären Bewegung und stieg in deren Bundesvorstand auf.
Und jetzt ein Job bei einem AfD-Politiker, das kann sich wohl sehen lassen, für beide Seiten.
Seine herausgehobene Rolle bei den Identitären spiele für ihn keine Rolle, schrieb Droese: "Ich nehme vor der Einstellung keine Gesinnungsprüfung der Mitarbeiter vor."
Ist wohl auch nicht nötig, AfD und IB reichen sich ja bekanntlich die Hand, wenn ich das mal so sagen darf.
Dass Droese ausgerechnet Fiß einstellt hat, ist auch ein innerparteiliches Signal. Droese gehört zum völk
... show more


 

Beate und Serge Klarsfeld erhalten deutsch-französischen Medienpreis für Engagement gegen Nationalismus und für die Menschlichkeit

Die Preisverleihung ist für den 3. Juli in Paris geplant. Der Medienpreis wird seit 1983 an Persönlichkeiten oder Organisationen vergeben, die sich in besonderer Weise um die deutsch-französische und europäische Einigung verdient gemacht haben. Zu den Preisträgern gehören unter anderen Helmut Schmidt, Valerie Giscar d'Estaing und Volker Schlöndorff.

#Deutschland #Frankreich #News #Politik #France #N... show more


 
Nazis im Justizsystem der jungen Bundesrepublik #Nazis #Nationalsozialismus #AkteRosenberg #Beamte #BRD #DeutscheGeschichte #Ausstellung #Oberlandesgericht #Justizgeschichte #Zeitgeschichte


 
@BonnBlogNet Thomas Schwarz
Thomas Schwarz on Twitter #AfD #LügenAfD #NOnazis #NOafd #Europawahl #Europawahl2019 #Weidel #Nazis #Ehrenwort”


 
In all seriousness, I suspect the gaslighting and the victory laps the cons and their Dumb Leader Spanky are taking will not age well. At all.

So far, all we have is Barr's summary of the report. Until it's released, I think the cons and the Orange Foolius himself should sit down and STFU.

https://politics.theonion.com/william-barr-declares-mueller-investigation-fully-exone-1833556900

#Trump #Spanky #Liar #LyingLiars #Barr #Conservatives #... show more


 

Umfrage für Landtagswahlen in Sachsen sehen AfD auf Platz zwei

So bleibt die CDU mit 27 Prozent zwar stärkste Kraft, rutscht aber im Vergleich zu vorhergehenden Umfragen noch weiter unter die 30-Prozent-Marke. Obwohl die Union den eigenen Abwärtstrend nicht stoppen konnte, vergrößert sie dennoch den Abstand zur AfD.
Mit satten 12 Prozent, damit wird sie sich aber dennoch genötigt sehen, mit ihr zu koalieren, egal, was sie davon hält. Um die anderen Parteien sieht es wohl kaum ebsser aus, wenn sie mit 30 Prozent auf Platz eins manifestiert ist.
Dafür sind die Grünen auch in Sachsen auf einem Höhenflug und erreichen nie dagewesene 16 Prozent. Die Linke verliert leicht und landet bei 17 Prozent. Die SPD stabilisiert sich bei elf Prozent. Die FDP muss mit fünf Prozent wieder zittern vor der Fünf-Prozent-Hürde. Und die Freien Wähler können mit zwei Prozent vorerst ihre Träume vom Einzug in den Landtag begraben.
Ja gut, aber eine Koalitio... show more


 
Wie sich der #Spiegel selbst deplatziert, in dem eine Situation konstruiert wird, die gar nicht Inhalt der Diskussion um #Art.13/17 war. Schlimmer noch, es wird ein kausaler Zusammenhang hergestellt mit #Nazis und Leugnern des #Holocaust, der vollkommen unzulässig und diffamierend ist.


 

Union plädiert für einseitige Aberkennung der Gemeinnützigkeit bei Vereinen

Das gilt etwa für den "Verein für Medienkritik und Gegenöffentlichkeit e.V.", der die Internetseite "Journalistenwatch" betreibt. Was klingt wie ein unverdächtiges, neutrales Portal, hat eine klare Rechtsaußen-Agenda. Der Betreiberverein mit Sitz im sächsischen Meißen erhielt 2017 den Status der Gemeinnützigkeit - nach eigenem Bekunden "wegen Förderung der Volksbildung".

Förderung der Volksbildung? "Journalistenwatch" macht vor allem Stimmung, am liebsten gegen Migranten und gegen alles, was nicht so recht ins radikal rechte Weltbild passen mag. Einwanderer werden da etwa verächtlich als "Terror-‚Goldstück‘" oder "Macheten-Fachkraft" bezeichnet. Der Holocaust-Überlebenden Charlotte Knobloch werfen die Autoren von "Journalistenwatch" aktuell "Befindlichkeitsstörungen" und "Neurosen" vor.

Der rechtslastige "Bund für deutsche Schrift und Sprache" zum Beis
... show more


 
Reminds me of Cult45.

The totally convinced and the totally stupid have too much in common for the resemblance to be accidental.


--Robert Anton Wilson

https://www.brainyquote.com/quotes/robert_anton_wilson_361669

#Trump #Cult45 #Republicans #Nazis #Fascism #GOP #RAW #RobertAntonWilson #RkTheory #Fascist #Spanky


 
Spielfilm „Willkommen in Marwen“: Der Crossdresser aus dem Sumpf #Spielfilm #WillkommeninMarwen #RobertZemeckis #Nazis #Film #Kultur


 
Facebook verbannt rassistische Posts #Facebook #Hasskommentare #Instagram #Nazis #Rassentrennung #USA


 

Österreichische Regierung gedenkt, Identitäre Bewegung zu verbieten

Eine mögliche Auflösung sei keine Entscheidung der Politik, sondern der Behörden, betonte Kurz. Eine Vereinsauflösung werde es geben, "wenn es die Gesetze hergeben". Das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung habe natürlich seine Arbeit schon aufgenommen, sagte Kurz auf die Journalistenfrage, ob das BVT (das derzeit im Fokus eines Untersuchungsausschusses steht) überhaupt handlungsfähig sei.

Gefragt, ob er Verbindungen der FPÖ zu den Identitären ausschließen könne, unterstrich Strache: "Die freiheitliche Partei hat mit den Identitären nichts zu tun." Es sei auch klare Beschlusslage der Partei, dass jemand, der sich dort engagiere, "auch keinerlei Funktion in FPÖ innehaben kann".
[Heiteres Gelächter]
#Österreich #... show more


 

Justizressort stemmt sich gegen Seehofers Überwachungsreform


Das Ressort von Barley sehe den Umfang von Überwachungsmaßnahmen deutlich überschritten, mit denen das Bundesamt für Verfassungsschutz künftig ausgestattet werden solle. Auch sehe das Ministerium keine Stärkung der im Koalitionsvertrag vereinbarten parlamentarischen Kontrolle des Nachrichtendienstes.

Bislang ist es dem Verfassungsschutz nicht erlaubt, Infos über radikalisierte Kinder zu speichern. Sachverhalte, bei denen es um Kinder geht, dürfen zwar jetzt schon in den Akten des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) festgehalten werden. Ein Eintrag im Nachrichtlichen Informationssystem (NADIS) ist aber nicht erlaubt.

Wer durch die Indoktrination der Eltern oder eigene Verirrungen in der Kindheit auf dem Radar des Verfassungsschutzes landet, soll später deshalb keine Nachteile haben. Etwa bei den Ausländerbehörden. Oder wenn er sich als Erwachsener um eine Stelle bewirbt, für die eine Sicherheitsprüf... show more


 

There are people


(I already thought that we had this debate about Nazis being actually left-wingers because it is called National Socialists. Even German poltiicians who, by their age (speaking of age and senilitiy), become more and more demented, made the same claim about this determining predicate in the end. It's socialism, but with a very nationalist scent. Just saying: There's nothing socialist about deporting people for relating to an ethnic, religious or whatever minority and murdering them like vermits. This is racist, discriminating, a crima against humanity. Something only the wrost scum in the world is capable of doing without having a very bad conscience about. Now, the Socialists are nothing like this, they are empathic and objected to reaching the best for all of the poeple (excluding fascists). How would murdering almost half of them accomplish this goal? The answer: It doesn't. Period.)
Barr’s bombshell announcement led to Brooks’ outburst, which in turn led to discussion about whether socialists are Nazis because they both u
... show more


 

Content warning: [DD] Nazis im Viertel? Nein, Danke!


 

Content warning: (B) Volkslehrer- Nazis bei der Demonstration gegen den "Thor Steinar"-Laden in Spandau


 

Content warning: Aktionen gegen Nazis in Göttingen


 

Auschwitz museum tells visitors to be more respectful when attending the site


(Expect the worst when reading the article, wwe're living in the 21st century, and suffer from the disrespect of this era.)
In a statement shared on Twitter on Wednesday, museum authorities said tourists should reconsider coming if they do not respect those who were killed there, specifically calling out those posing for photos to share on social media, apparently ignoring the bitter history of the site.

"There are better places to learn how to walk on a balance beam than the site which symbolizes deportation of hundreds of thousands to their deaths."
#Auschwitz #Nazis #Nazi #ThirdReich #Polan... show more


 

Content warning: Hamburg [HH] Aufruf 14.04.2019 Nazis den Rest geben


 

Content warning: [HRO] Flyeraktion gegen AfD Demo am 25.03.2019


 

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD-Fraktionsvorsitzenden Alexander Gauland


Die Staatsanwaltschaft wollte sich unter Hinweis auf das Steuergeheimnis nicht äußern. Gauland wisse von Ermittlungen gegen ihn, die Staatsanwaltschaft habe sich in dieser Sache auch bereits an den Bundestag gewandt, berichtete die „Welt“ unter Berufung auf einen AfD-Fraktionssprecher. Im Immunitätsausschuss des Parlaments ist der Vorgang dem Bericht zufolge bekannt.
#Deutschland #Politik #News #AfD #NoAfD #NoNZS #NoNazis #Nazis #NoFascists #NoNationalism #NoPatriotism #NoFascism #Steuerbetrug #Spendenbetrug #Schweiz #GoalAG #Gauland #Weidel #AlexanderGauland #AliceWeidel


 
@KeineAFD2017 Aufstehen Demokraten!
Aufstehen Demokraten! on Twitter #Nazis #AfD #FridayForFuture #studenten #AFDwirkt #Sachsen #brandenburg #Europawahl”


 
alltagsgedanken:
trauermücken-befall in topfpflanzen ist irgendwie wie #nazis in der gesellschaft - sie fressen sich von unten, an den wurzeln entlang durch, bis das, was leben möchte, langsam abstirbt.
... die trauermücken bin ich nach dem komplett-wechsel der erde jetzt hoffentlich los, doch vermutlich kommen sie bald wieder zurück, ... hartnäckig, wie die nazis.


 

Rechte Gewalt in Berlin-Neukölln: 9 mm für Engagierte - taz.de


http://www.taz.de/!5575631/

#taz #Berlin #Neukölln #Terrorismus #Nazis


 

Rechte Gewalt in Berlin-Neukölln: 9 mm für Engagierte - taz.de


http://www.taz.de/!5575631/

#taz #Berlin #Neukölln #Terrorismus #Nazis