Skip to main content

Search

Items tagged with: Christchurch


 
Wie in keiner anderen Stadt in Neuseeland haben die Bewohner kollektiv so viel erleiden müssen. Zuerst erschütterte ein Erdbeben die Stadt, dann kam der dramatische Terroranschlag auf eine Moschee. Seitdem rücken die Menschen enger zusammen. - AutorIn: Lena Bodewein #Christchurch #Neuseeland #Terror #Moschee #Anschlag #Erdbeben #Trauer


 
Christchurch-Anschlag vor einem Monat: Auch wir haben weggeschaut #Christchurch #Rechtsextremismus #RechterTerror #Terroranschlag #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt


 
@Her_Of_Twin Nada Boy
Nada Boy on Twitter #AfD #Berlin #Christchurch #NoAfD #EP2019”


 

Collateral Murder

#JulianAssange faces #US #extradition over sharing this video with the Public




Remember that #Censorship affects #Diaspora too:

Just two weeks ago I was permanently banned from #Pluspora for sharing the #Christchurch video with the public




#SidMeier's #AlphaCentauri was prophetic



 
Was macht eigentlich ein Beauftragter für weltweite Religionsfreiheit? Die Bilanz von Markus Grübel nach einem Jahr ist ernüchternd: Religiöse Konflikte nehmen zu, religiöse Führer müssen mehr für den Frieden tun. #Religionsfreiheit #Bundesregierung #MarkusGrübel #Christchurch


 
Das Parlament in Neuseeland hält Wort. Nach dem rassistisch motivierten Anschlag auf zwei Moscheen mit 50 Todesopfern haben die Abgeordeneten für schärfere Waffengesetze gestimmt. Das ist erst der Anfang. #Christchurch #Neuseeland #Waffen #Waffengesetze #Parlament


 

White Nationalism hearing escalates as right-winged pundit Candace Owen's comments on Hitler were heard

Both sides of the aisle were eager to note just how forcefully, at least superficially, they condemned white nationalism. Chairman Jerrold Nadler (D-NY) opened the hearings by saying it was “sadly necessary to examine an urgent crisis in our country.” Ranking member Doug Collins (R-GA), meanwhile, claimed that House Republicans had “led the chamber’s unequivocal revocation of white nationalism.”

Some of those testifying did address glaring problems in the current approach to combating white nationalism. Eileen Hershenov of the Anti-Defamation League noted how fringe online communities like Gab and 8chan had created “24/7 white nationalist rallies.” Kristen Clarke of the Lawyers’ Committee for Civil Rights Under Law asked why the FBI had devoted resources to investigating Black Identity Extremists while allowing white supremacist movements to grow at an alarming rate.
Guess who h... show more


 

Petition to ban Swedish Youtube star Pewdiepie didn't surprise him at all

Felix went to counter the allegations of instances in which he had been accused of propagating white supremacy. Some of them, according to the Felix, were fake and didn't happen at all, while the others he explained by saying that hey happened a long time ago.

The response comes after Maria Ruiz's petition, which called for putting a stop to normalizing white supremacy on the internet and referred to PewDiePie's channel as hotbed of fomenting white-supremacist ideas, gathered over 77,000 signatures.

This is not the first time that the Swedish content-creator has faced flak for racism and white-supremacist content. In 2017, US's Wall Street Journal uncovered nine videos and clips of the Swede in which he can allegedly be seen displaying anti-Semitic and racist content.
The article from WSJ: Wall Street Jo... show more


 
Australien verabschiedet umstrittenes Gesetz gegen Gewaltvideos #Australien #Christchurch #Facebook #SocialMedia #YouTube


 
Nach Moscheen-Anschlag in Neuseeland: Australien ahndet Terrorvideos #Australien #Christchurch #Terrorismus #Internet #Whistleblower #Asien #Politik


 
Seine Tat hat weltweites Entsetzen ausgelöst. Der Attentäter von Christchurch hatte in zwei Moscheen 50 Menschen getötet. Nun wird gegen ihn Anklage erhoben. Zudem wurden weitere Spenden an Identitäre bekannt. #Neuseeland #Christchurch #Christchurch-Attentäter #IdentitäreBewegung #Rechtsradikalismus #Massenmord #Justiz #Anklage


 
Seine Tat hat weltweites Entsetzen ausgelöst. Der Attentäter von Christchurch hatte in zwei Moscheen 50 Menschen getötet. Nun wird gegen ihn Anklage erhoben. Zudem wurden weitere Spenden an Identitäre bekannt. #Neuseeland #Christchurch #Christchurch-Attentäter #IdentitäreBewegung #Rechtsradikalismus #Massenmord #Justiz #Anklage


 
Christchurch-Attentäter: Noch mehr Spenden an Identitäre #IdentitäreBewegung #Identitäre #MartinSellner #Christchurch #RechterTerror #Deutschland #Politik #Schwerpunkt


 

New Zealand buyback of guns could cost millions

"It's better to prepare for the worst and think of the upper limit. It could cost – and this is an extravagant statement but it may well be true – it could cost up to $300 million to set what is wrong, right."
Damn, this is a costy occupation, I must admit. We'd better outsource it on the vendors, to save some of the tax money. 😉
He said the Port Arthur massacre in Australia in 1996 "should have been a signal to us. We didn't act then, either".

At the moment, it is unknown how many firearms there are in New Zealand but the number is estimated to range between 1.2 million and 1.5 million.

#NewZealand #NZ #News #Politics #Australia #Christchurch #ChristchurchShooting #2ndAmendment #SecondAmendment #TheRightToBearArms #GunControl #SaveThePeople


 
Facebook-Chef fordert weltweite Internet-Regulierung nach DSGVO-Vorbild #Christchurch #DSGVO #Datenschutz #Facebook #KünstlicheIntelligenz #MarkZuckerberg #SherylSandberg #Wahlfälschung


 
Nach dem Anschlag auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch greift Australien durch. Es führt drastische Strafen für Betreiber von Internetplattformen ein, die extremistische Inhalte nicht rasch genug löschen. #Australien #Neuseeland #Christchurch #Terrorismus #Facebook #SozialeMedien #ScottMorrison #Internet


 
#Christchurch #Identitären #FPÖ #AfD


 
#Morddrohungen gegen #Komikerin

Angst yok, Liebe var


Die Komikerin Idil #Baydar erhält wiederholt rassistische Morddrohungen via #SMS. Eine davon mit Bezug auf den Terroranschlag in #Christchurch.

https://www.taz.de/!5584215/

#taz #Rassismus #Drohungen #Beleidigung #Rechtsextremismus #Fremdenfeindlichkeit #Comedy


 
Sie versammelten sich in einem Park der neuseeländischen Großstadt: 20.000 Menschen gedachten der 50 Todesopfer des rassistisch motivierten Anschlags auf zwei Moscheen. Und das ganze Land nahm daran Anteil. #Neuseeland #Christchurch #Attentat #Moscheen #Rassismus #Terrorismus #Waffengesetze #JacindaArdern


 
With links to the Christchurch attacker, what is the Identitarian Movement? | Jason Wilson #Thefarright #Farright #Christchurchshooting #Austria #Christchurch #Europe #Islamophobia #France #Australianews #NewZealand


 

Österreichische Regierung gedenkt, Identitäre Bewegung zu verbieten

Eine mögliche Auflösung sei keine Entscheidung der Politik, sondern der Behörden, betonte Kurz. Eine Vereinsauflösung werde es geben, "wenn es die Gesetze hergeben". Das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung habe natürlich seine Arbeit schon aufgenommen, sagte Kurz auf die Journalistenfrage, ob das BVT (das derzeit im Fokus eines Untersuchungsausschusses steht) überhaupt handlungsfähig sei.

Gefragt, ob er Verbindungen der FPÖ zu den Identitären ausschließen könne, unterstrich Strache: "Die freiheitliche Partei hat mit den Identitären nichts zu tun." Es sei auch klare Beschlusslage der Partei, dass jemand, der sich dort engagiere, "auch keinerlei Funktion in FPÖ innehaben kann".
[Heiteres Gelächter]
#Österreich #... show more


 

Austrischer Identitärenchef Martin Sellner bezahlt von Christchurch-Attentäter


Während nun eine Spende des Attentäters von Christchurch/Neuseeland an Identitären-Chef Sellner Gegenstand der Ermittlungen war, riefen in der Vergangenheit mehrmals Aktionen der Aktivisten die Justiz auf den Plan. Diese reichten von Störung von Veranstaltungen bis hin zum Besteigen von Hausfassaden und -dächern, wie etwa im Jahr 2016, als Identitäre das Dach der Parteizentrale der steirischen Grünen in Graz erklommen. Dort enthüllten sie ein Transparent mit der Aufschrift „Islamisierung tötet“, schütteten an Blut erinnernde rote Farbe aufs Dach und entzündeten bengalische Feuer.

Auch einen Prozess um eine Störaktion bei einer Aufführung von Elfriede Jelineks „Schutzbefohlenen“ im Audimax der Universität Wien (im Jahr 2016) überstanden die Identitären ohne Verurteilung. Die Störaktion sei keine Verhinderung einer Versammlung gewesen, so das Urteil.
... show more


 
Gibt es eine Verbindung zwischen dem Attentäter von Christchurch und den rechtgerichteten "Identitären" in Österreich? Eine Spende legt nahe, dass der Todesschütze sich zumindest zu dieser Gruppe hingezogen fühlte. #Attentat #Christchurch #Anschlag #IdentitäreBewegung #Osterreich #Muslime #Australien #Neuseeland


 
Ei-Attacke auf islamfeindlichen Politiker: "Dieses Ei hat Menschen vereint" #Christchurch #Anschlag #SPIEGELONLINE #DERSPIEGEL #Nachrichten #News #Video


 
@Her_Of_Twin Nada Boy
Nada Boy on Twitter #AfD #EP2019 #AfD #Christchurch. #hro2503”


 
Neuseeland will den Anschlag auf zwei Moscheen mit 50 Toten von einer eigens eingerichteten Kommission gründlich untersuchen lassen. Denn in die allgemeine Trauer mischt sich inzwischen auch Kritik an den Behörden. #Christchurch #Anschlag #Neuseeland #JacindaArdern #Rechtsextremismus #Terrorismus #Terror


 
Bis vor kurzem war Neuseelands Premierministerin der Welt kaum bekannt. Doch ihre ebenso mitfühlende wie konsequente Art, mit den Anschlägen von Christchurch umzugehen, brachte ihr einen ungeahnten Popularitätsschub. #JacindaArdern #Christchurch #Premierministerin #Neuseeland


 
Bis vor kurzem war Neuseelands Premierministerin der Welt kaum bekannt. Doch ihre ebenso mitfühlende wie konsequente Art, mit den Anschlägen von Christchurch umzugehen, brachte ihr einen ungeahnten Popularitätsschub. #JacindaArdern #Christchurch #Premierministerin #Neuseeland


 

Nicht die erste Drohung


Seit Jahren werden in Deutschland Moscheen attackiert. Nach #Christchurch fürchten auch Muslime hierzulande, dass es zum Schlimmsten kommt. http://www.taz.de/Rechter-Terror-in-Deutschland/!5579666/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung


 
In Düsseldorf haben am Samstag rund 400 Menschen an einem Trauermarsch gegen Islam- und Menschenfeindlichkeit teilgenommen. Auch der Opfern des Anschlags in Neuseeland wurde gedacht. #Düsseldorf #Trauermarsch #Schweigemarsch #Christchurch #Islamophobie #Menschenfeindlichkeit #NRW


 
Very worrisome


 

Un foulard islamique en solidarité avec les musulmans tués à Christchurch


Bild/Foto

#avec #breakingnews #christchurch #foulard #islamique #les #musulmans #news #solidarité #tués

C'est un message fort que des milliers de femmes ont lancé en faveur de la tolérance dans leur pays, la Nouvelle-Zélande. Bien que non-musulmanes, elles ont porté un voile islamique pour dire leur solidarité avec les 50 victimes exécutées dans des mosquées de Christchurch il y a une semaine.Bild/Foto
posted by pod_feeder


 
Nach dem blutigen Anschlag auf zwei neuseeländische Moscheen haben die islamischen Staaten zunehmend Angst vor Nachahmern und einer Zunahme der Islamfeindlichkeit. Sie fordern "konkrete Maßnahmen" gegen Islamophobie. #IslamischeStaaten #OrganisationfürislamischeZusammenarbeit #RecepTayyipErdogan #Neusseland #Christchurch #Anschlag #Muslime #WinstonPeters


 
Nach dem blutigen Anschlag auf zwei neuseeländische Moscheen haben die islamischen Staaten zunehmend Angst vor Nachahmern und einer Zunahme der Islamfeindlichkeit. Sie fordern "konkrete Maßnahmen" gegen Islamophobie. #IslamischeStaaten #OrganisationfürislamischeZusammenarbeit #RecepTayyipErdogan #Neusseland #Christchurch #Anschlag #Muslime #WinstonPeters


 

listen to a some lovely folk talking some truth

know the governments of the world are master criminals
and inflict trauma based mindcontrol on the people
they are beyond evil as they divide and rule
#NZ #sgt #ole #cody

#CHRISTCHURCH #UNCOVERED


 

Christchurch : hommage aux victimes


Bild/Foto

#aux #breakingnews #christchurch #hommage #news #victimes

Une semaine après le massacre de Christchurch, l'appel à la prière du muezzin a retenti à travers la Nouvelle-Zélande et 2 minutes de silence ont été observées en hommage aux victimesBild/Foto
posted by pod_feeder


 
Nach dem Anschlag von Neuseeland wächst auch unter Muslimen in Deutschland die Sorge vor Angriffen auf ihre Gotteshäuser. Christoph Strack empfiehlt, ein einfaches Zeichen der Solidarität zu setzen. #Islam #Christchurch #Freitagsgebet #Moschee #Solidarität


 

Ban on military rifles executed in New Zealand, subsequent to Christchurch mosque shooting


Jacinda Ardern said the ban goes into effect immediately and would be followed by legislation next month. New Zealand's citizens should make arrangements to turn in weapons banned under the new laws, Ardern told the nation in a live television announcement.

She said an amnesty will be put in place for weapons to be handed in by citizens. The New Zealand cabinet will also implement a buyback plan for banned weapons, and there will be "tightly regulated" exemptions for some owners such as hunters and farmers.

About 1.5 million firearms are owned – legally and illegally – by civilians in New Zealand, according to police data tracked by GunPolicy.org, a website run in conjunction with the University of Sydney. This equates to about 30 firearms per 100 people. In the United States, the rate is approximately 120 firearms per 100 people, according to the site.
#... show more


 
Neuseelands Regierung verbietet den Verkauf und Besitz von Sturmgewehren und halbautomatischen Waffen. Damit handelt sie rasch, effektiv und sendet ein starkes Signal. Mal wieder, meint Martin Muno. #Christchurch #Neuseeland #JacindaArdern #Waffengesetze


 
Das geplante Verbot halbautomatischer Waffen in Neuseeland nach dem Massaker von Christchurch hat auch in den USA eine Diskussion über das Waffenrecht ausgelöst. #Neuseeland #Christchurch #Moschee #JacindaArdern #Waffengesetze


 
Facebook: Künstliche Intelligenz erkannte Christchurch-Video nicht #Christchurch #Facebook #KünstlicheIntelligenz #LiveStream #Massaker #Terroranschlag


 


 
Terror-Videos: Facebook und Youtube müssen Rechenschaft ablegen #Christchurch #Facebook #Microsoft #Politik #Rechtsextremismus #Terrorbekämpfung #Terrorismus #Twitter #USA #YouTube #Zensur


 
In einer ersten Reaktion auf das Massaker von Christchurch am vergangenen Freitag verbietet die neuseeländische Regierung Sturmgewehre und halbautomatische Waffen. Die Premierministerin äußert sich unmissverständlich. #Neuseeland #Christchurch #Moschee #JacindaArdern #Waffengesetze


 

Filtered word: nsfw


 
In Berlin gedenken Muslime, Christen und Juden der Opfer des Massakers von Christchurch. Beim "interreligiösen Friedensgebet" wird aber auch leise Kritik laut an der fehlenden Anteilnahme der großen Politik. #Christchurch #Religionen #HouseofOne #Berlin #Terror


 
Nach dem Terrorangriff auf Moscheen: Erdoğan brüskiert Neuseeland #Christchurch #Terroranschlag #RechterTerror #Neuseeland #RecepTayyipErdogan #Asien #Politik