Skip to main content


 
Aus der #Rubrik:

#Linux ist was für #Freaks


Ok Leute, ihr habt komplett Recht. Natürlich! Nur #Nerds können mit Linux arbeiten!

Nun, wer von euch bereitet meine #Mutter (86) und meinen #Vater (87) sanft darauf vor, dass sie Nerds und Freks sind?

Ihre Rechner laufen seit 5 Jahren problemlos mit einem #Mint, #updates machen sie selber, alle halbe Jahre, wenn ich vorbeigeschneit komme, schau ich mal nach den Teilen und mein #Papa hat voller #Stolz den #Drucker installiert, ohne mich zu fragen.

Alles ohne #Viren , #Updatestress, fehlender #Treiber usw usf

Und #Nein, sie haben so etwas nicht gelernt, sie wissen nicht einmal, was der Unterschied zwischen #Windows und #Linux ist.

Es muss laufen und funktionieren, um z.B. mit den #Enkeln in #Kontakt zu bleiben, und mehr nicht!

Gute Nacht!


 

Linux Kernel Updaten und alten Kernel sicher löschen




Als erstes sollte man überprüfen ob es eine neue #Kernelversion für eure #Linux Maschine gibt.
Wenn es einen neuen #Kernel gibt und wen man diese direkt installieren möchte kann man das folgende Kommandoabfolge benutzen und es in der #Shell oder über #SSH als #root durchlaufen lassen.
Anschließend muss man, wenn man gefragt wird, alle Fragen mit „J“ also einem Ja beantworten.
sudo apt-get update && sudo
... mehr anzeigen


 
... mehr anzeigen


 

Wechsel von Windows auf Linux


Hatte endlich die genug von #Windows, bin jetzt auf #Linux gewechselt auf meinen Book-One. Leider ist das #Energiemanagement nicht so gut und der #Pen wird nicht unterstützt aber den habe ich sowieso nie gebraucht.
Dafür spioniert mich mein #Betriebssystem nicht mehr aus.
Bild/Foto

Habe lange nicht mehr https://distrowatch.com reingeschaut.
#Manjaro hat ja #Mint überholt 😳
Dieser Beitrag wurde bearbeitet. (vor 4 Monate)

Habe jetzt mal elementary OS ausprobiert, ich glaube ich habe einen neuen Favoriten in der Linuxwelt



 
... mehr anzeigen