Skip to main content


Dass der Amazonas brennt ist nicht nur fürs Klima, sondern auch für die indigenen Völker und die Ökosysteme eine Katastrophe. 20 Tausend Menschen in São Paulo haben gestern die richtige Antwort darauf gegeben - der Widerstand wird größer! #AmazonFires twitter.com/fff_europe/sta…

20k people in são Paulo demanding environment minister resignation! #AmazonFires pic.twitter.com/3Iv4PWgI9M
Bild/Foto

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1165197516008239104

2 people reshared this

was soll bitte die Demo gegen den nächsten Brand ausrichten?







Eins der wichtigsten Ökosysteme dieser Erde, die grüne Lunge...


#actforamazonas alle Umweltverbände, alle Bürger, alle Menschen dazu auf, der Vernunft zu folgen, und sich heute den Mahnwachen,Die-ins und Streiks vor und um Brasilianische Botschaften anzuschließen.
Teile den Beitrag mit deinen Freund*innen und speichere ihn ab, so hast du alle Infos auf einen Blick! ✨

#saveourlungs
#SolidarityforBrazill
#actforamazonas
See MoreImage may contain: textImage may contain: textNo photo description available.Image may contain: text

Christian reshared this.





Was machen eigentlich die Politiker*innen, die vor wenigen Wochen noch geschrien haben, wir könnten mit massiver Aufforstung die #Klimakrise abwenden, während gerade die größte CO2-Senke der Welt brennt? twitter.com/georgrestle/st…

In #Brasilien brennt der Regenwald im #Amazonas-Gebiet. Wie #Bolsonaro zündelt und die #EU mit dem #Mercosur-Abkommen den Brandbeschleuniger liefert. #Monitor pic.twitter.com/3GmyvxwwJQ
Bild/Foto

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1164826132371218432



Was machen eigentlich die Politiker*innen, die vor wenigen Wochen noch geschrien haben, wir könnten mit massiver Aufforstung die #Klimakrise abwenden, während gerade die größte CO2-Quelle der Welt brennt? twitter.com/georgrestle/st…

In #Brasilien brennt der Regenwald im #Amazonas-Gebiet. Wie #Bolsonaro zündelt und die #EU mit dem #Mercosur-Abkommen den Brandbeschleuniger liefert. #Monitor pic.twitter.com/3GmyvxwwJQ
Bild/Foto

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1164819932829245441



Studie, dass Aufforstung #Klimakrise eindämmen kann: *Niemand muss auf SUVs, Fleisch oder Fliegen verzichten, wenn wir jetzt Bäume pflanzen* Politik Bolsonaros mitveranwortlich, dass Amazonas Regenwald abbrennt: *Ja gut die Bäume - aber schaut mal unser neues Handelsabkommen!!*

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1164816394409480192



Arbeitsnachweis #FridaysForFuture: ✅ Dezember bestreikt ✅ Januar bestreikt ✅ Februar bestreikt ✅ März bestreikt ✅ April bestreikt & Forderungen formuliert ✅ Mai bestreikt ✅ Juni bestreikt ✅ Juli bestreikt ✅ August bestreikt Arbeitsnachweis GroKo: ❌

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1164518420785901569



Streikst du auch? ...


Streikst du auch? Save the Date. Am 20.9 werden weltweit Millionen Menschen auf die Straße gehen. Dabei fordern wir explizit alle Menschen auf mit zustreiken. Egal ob jung, ob alt, egal ob du berühmt bist oder nicht. Wir brauchen jeden einzelnen Menschen auf der Straße. Die Politik muss jetzt handeln, deswegen geh am 20.9 mit vielen Menschen zusammen zum #<a href=Klimastreik und kämpfe für eine effektive Klimapolitik, aber vorher schnapp dir dein Handy und rufe deine Familie, deine Freund*innen, deine Schule, dein*e Chef*in an und sag ihnen Bescheid, denn am 20.9 heißt es #Allefürsklima">... show more

fri reshared this.

Zusammen mit Fridays for Future auf die Sraßen

Zusammen mit Fridays for Future auf die Straße!

#Klimastreik am 20. September bei Dir vor Ort!

Weltweit streiken Kinder und Jugendliche seit Monaten unter dem Motto #FridaysForFuture für echten #Klimaschutz und eine #Zukunft ohne #Klimakrise. Sie rufen uns zu:

“Viele Erwachsene haben noch nicht verstanden, dass wir jungen Leute die Klimakrise nicht alleine aufhalten können. Das ist eine Aufgabe für die gesamte #Menschheit. (...) Deshalb rufen wir alle Menschen zu einem weltweiten #Klimastreik auf."
Aufruf:
Bündnis:



Seit fast 3 Wochen brennt der Amazonas-Regenwald. Die Rauchwolke ist so groß wie die EU. In São Paulo war es gestern Nachmittag stockfinster. Währenddessen wird in den deutschen Medien immer noch darüber debattiert, wie viel CO2 Greta Thunberg auf ihrer Reise in die USA erzeugt.

https://twitter.com/DrWaumiau/status/1164065337672904705

@Hans Sandmeier
Also die jüdisch-bolschewistische Weltverschwörung oder was? Oder George Soros und Rockefeller?

@Hans Sandmeier Dein Schweigen zeigt mir, dass ich ins Schwarze getroffen habe oder dir Mami den Internetzugang weggenommen hat.

^ Ich war grad Mittagessen mit einer Freundin. Achja, das ist natürlich auch total ungewöhnlich, dass jemand zu Mittag Mittagessen geht oder? :-D

^Dein Art der Schlussfolgerung zeigt mir, dass man von dir in intellektueller Hinsicht nicht viel erwarten darf!

Ok ok, hab den gesperrt und werde meine Beiträge löschen, war halt etwas aufgebracht, ob soviel Dummheit, Ignoranz und Welt-Eliten-Geschwafels.



Die Welt steht am Rande der Klimakatastrophe. Gleichzeitig legen Menschen in Brasilien so große Waldbrände, dass deren Rauchwolke sogar aus dem Weltall sichtbar ist. & Präsident Bolsonaro sieht untätig zu. Perfekte Voraussetzungen also für ein neues Handelsabkommen mit der EU! twitter.com/greenpeace_de/…

Der Amazonas brennt, Sao Paulo verdunkelt sich und weltweit trendet #PrayforAmazonia. Wir fordern statt Gebeten: Ausstieg aus dem #Mercosur -Abkommen! Keine Geschäfte mit Waldvernichtung! .@JuliaKloeckner .@peteraltmaier @bmel @BMWi_Bund Via @SZ sueddeutsche.de/panorama/amazo… pic.twitter.com/sESfrNyqxn
Bild/Foto

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1164093346610122753

2 people reshared this



Heute vor einem Jahr war der erste #Klimastreik von @gretathunberg ...

Heute vor einem Jahr war der erste #Klimastreik von @gretathunberg
Leider haben die Politiker*innen in den vergangenen 365 Tagen immer noch nichts für effektiven Klimaschutz gemacht. 🌍

Deshalb ist am 20. September, also in genau einem Monat, der dritte globale Klimastreik. Wir rufen ALLE auf sich uns anzuschließen und für bessere Klimapolitik auf die Straße zu gehen.💥
#allefürsklima #fridaysforfuture #klimastreik

4 people reshared this



Teile deutscher Politik: Würden wir jetzt den Radverkehr finanzieren wäre das ja eine krasse Benachteiligung aller Autofahrer*innen! Währenddessen in den Niederlanden: Lasst uns doch mal ein Parkhaus für zwölfeinhalb Tausend Fahrräder bauen. twitter.com/Sustainable205…

World's largest bicycle parking (12,656 bikes), next door from @NavigantEnergy in Utrecht: impression of the full length, from the bicycle road leading through it! pic.twitter.com/WnyrqQIw76
Bild/Foto

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1163866761655201794

3 people reshared this



Eine unserer drei Forderungen für das Jahr 2019: Die Einführung einer CO2-Bepreisung, die schnell die Folgekosten der Verschmutzung abbildet. Gestern haben die Profis von @sciforfuture die wichtigsten Fragen dazu beantwortet. Und ja, es gibt auch eine Kurzfassung! twitter.com/sciforfuture/s…

Wir geben Antworten auf zentrale Fragen zur Einführung von #CO2-Preisen scientists4future.org/2019/08/co2-pr… Volltext: scientists4future.org/wp-content/upl… (43 Seiten, PDF) #Klimakrise pic.twitter.com/8RSkJYbkwE
Bild/Foto

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1163800295253655552

3 people reshared this

Wie wäre es mit einer CO_2 Versteigerung? Damit kann man sicher gehen, dass man den Paris-Abkommen einhält und spart sich den Aufwand den sinnvollen Preis zu bestimmen (der damit automatisch bestimmt wäre).



Vor genau 1 Jahr begann unsere Jugendbewegung mit einer Person vor dem Parlament in Stockholm. Heute sind wir weltweit hunderttausende, die sich für ihre Zukunft einsetzen. Und seid euch sicher: Bis die Staaten Paris endlich ernst nehmen, bleiben wir laut! tagesschau.de/ausland/ein-ja…

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1163740028121559040

3 people reshared this



Katastrophen zwischen 1998-2017: 🔴 3.148 Fluten 🔴 2.049 Stürme 🔴 563 Erdbeben 🔴 405 Extremtemperaturen 🔴 378 Erdrutsche 🔴 347 Dürren 🔴 254 Flächenbrände ... ⚠️ Über 90% davon abhängig vom Klima - Anzahl und Intensität steigend twitter.com/UNFCCC/status/…

On #WorldHumanitarianDay, a reminder that during the past 20 years, over 90% of disasters were #climate-related, & that the number & severity of such disasters is rising. #WHD2019 The Sept. @UN #ClimateAction Summit, Regional Climate Weeks & #COP25 need to provide answers. pic.twitter.com/D605OltFPF
Bild/Foto

https://twitter.com/FridayForFuture/status/1163553344541089792

3 people reshared this

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.