Skip to main content


 
Google hat heute bei Allo den Stecker gezogen.
Ich habe den #Messenger damals sogar ein Weilchen benutzt. Wie - bisher eigentlich immer - bei Google Messengern ist Allo leider eher unfertig an den Start gegangen und wurde dann zügig vernachlässigt.

Eine von vielen merkwürdig anmutenden und unlogischen Entscheidungen, die Google bisher getroffen hat. Insgesamt ist es nicht schade um Allo...

Überraschung: Allo wird heute komplett eingestellt
#allo #google #app #googleallo
>> https://t.co/dr5P3LrHkH

Ich verstehe Google manchmal einfach nicht... 🙁
Da hat man mit Hangouts einen guten Messenger, der sich - auch dank SMS-Integration (damals) - mit nur ein wenig mehr aggressiver Vermarktung durchaus als echte Alternative zu WA hätte durchsetzen können (schließlich ist die Hangouts-App auf 80% aller Smartphones schon drauf) - und dann kommt ein schwacher Ableger nach dem anderen...
This entry was edited (1 month ago)

@Jost Schwider Deshalb schrieb ich ja auch: "Eine von vielen merkwürdig anmutenden und unlogischen Entscheidungen"