Skip to main content


 
Großartiger #openSUSE-Tipp:

Um ein „manuell“ installiertes Paket wieder als „automatisch installiert“ zu markieren, muss an den Paketnamen an die Datei

/var/lib/zypp/AutoInstalled

anhängen. Anschließend kann man mittels 'zypper pa --unneeded' schauen, ob es noch benötigt wird und entweder wieder aus der o. g. Datei herausnehmen oder mittels 'zypper rm -u' löschen.

😉

(Das entspricht dann so ungefähr der Funktionalität von 'apt mark auto' bei Debian und Co.)

@benediktg5 klingt nur 10x schwieriger 🤔 (wobei ich das auch bei apt nicht kenne)

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.