Skip to main content


 
Hab ich das richtig verstanden, das die #ING #DiBa nur noch #mTAN anbietet? Also TANs nur noch per #Handy #App #BankingToGo ... Keine SMS oder TAN-Listen??? Echt jetzt?

@ING_Deutschland@twitter.com

#Datenschutz #Handy #Android #Bank #TAN

Also offiziell (von der ING) habe ich davon noch nichts gehört.
Wäre auch etwas seltsam, es gibt immerhin noch nach wie vor genügend Leute, die kein Smartphone besitzen (jedenfalls in meinem Bekanntenkreis)

https://www.ing-diba.de/kundenservice/psd2/

TAN-Listen (iTAN) sind lt. EU-Richtlinie zukünftig verboten. Die Alternative zur Banking-App ist die mTAN, die es per SMS-Nachricht oder kostenpflichtigem ING-eigenem TAN-Generator (keine Fremdgeräte) gibt.

Ist aber eigentlich alles seit Monaten bekannt.

leider ja. Eigentlich ein KO Kriterium aus meiner sicht. Meine Partnerin verwendet z.B. noch ein "Dumb Phone" und hat erst auf vehemente Nachfrage (temporäre) SMS TAN erhalten. Das Argument der unsicheren Handy SMS vs "sicherer" Google/Apple OS App treibt mich als IT Mensch fast zum hysterisch lachen.